Bewertungen für den Lohnsteuerhilfeverein Lohi

Steuerberatung für Arbeitnehmer durch einen Lohnsteuerhilfeverein? Wie sind die Erfahrungen, wie ist die Qualität? Häufig erreichen uns ähnliche Fragen. Hier lassen wir unsere Mitglieder sprechen, wie zufrieden Sie mit den Leistungen der Lohi sind. Lesen Sie hier Bewertungen für den Lohnsteuerhilfeverein Lohi aus dem ganzen Bundesgebiet.


Steuererklärung für Arbeitnehmer

für nur 59 € bis 429 € - sozial gestaffelt, je nach Einkommen.

Wir machen die Steuererklärung für Arbeitnehmer, Rentner und Pensionäre im Rahmen einer Mitgliedschaft, begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG.

So bewerten uns Lohi-Mitglieder:

Die Lohi wurde 26446 Mal bewertet und erhielt durchschnittlich 4.9 von 5 Sternen.

24257
2095
58
14
22
3 von 5

Beitrag ist einfach ...

vom 02.03.2017
Beitrag ist einfach zu viel!!!!! max 80.-€ wären OK, aber nicht mehr!!!
zur Beratungsstelle in 07407 Rudolstadt
3 von 5

Kompetente und individuelle Beratung!

vom 20.12.2016
Gute Beratung zur Lohnsteuer. Angenehme Atmosphäre. Beratungsstelle kann man gerne weiter empfehlen. Einzig den Beitrag finde ich zu hoch. Man geht 1x pro Jahr hin und da finde ich den Beitrag zu hoch.
zur Beratungsstelle in 90766 Fürth
3 von 5

Bin sehr zufrieden!

vom 09.12.2016
Bin sehr zufrieden!
zur Beratungsstelle in 50672 Köln
3 von 5

Alles wurde schnell...

vom 17.11.2016
Alles wurde schnell und zügig bearbeitet.
zur Beratungsstelle in 22848 Norderstedt-Garstedt
3 von 5

Nette Betreuung mit groben Mängeln

vom 24.10.2016
Ich bin jetzt seit 3 Jahren Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein Bayern und ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft meinen Antrag innerhalb von 2 Monaten nach Abgabe aller geforderten Unterlagen einzureichen. Leider sind die Bearbeitungszeiten wirklich unakzeptabel und auch die Öffnungszeiten lassen zu Wünschen übrig. Es ist jetzt schon häufig vorgekommen, dass ich vor verschlossener Tür stand bzw. mich der Anrufbeantworter vertröstet hat, da das Büro geschlossen ist. Als positiver Aspekt ist anzumerken, dass ich bislang immer den zuvor berechneten Betrag auch vom Finanzamt erstattet bekommen habe.
zur Beratungsstelle in 17033 Neubrandenburg