Aktuelle Pressemeldungen zur Einkommensteuer

Scheidungskosten weiterhin ansetzen

07.04.2014

Als außergewöhnliche Belastung werden Ausgaben der privaten Lebensführung bezeichnet, die nicht als Sonderausgaben im Einkommensteuergesetz stehen, denen sich der Steuerpflichtige aber aus rechtlichen, tatsächlichen oder...weiterlesen

Handwerkerleistungen bei neuen Wohnflächen steuerlich abziehbar

14.03.2014

Hauseigentümer, die in ihren eigenen vier Wänden zusätzlichen Wohnraum schaffen möchten, können in diesem Zusammenhang anfallende Handwerkerleistungen steuerlich geltend machen und erhalten dafür eine Steuerermäßigung. Dies geht...weiterlesen

Kindergeld für Studenten: Spielt Einkommen eine Rolle?

07.03.2014

An vielen deutschen Fachhochschulen hat das Sommersemester gerade begonnen. Anfang April endet auch an den Universitäten die vorlesungsfreie Zeit. Immer mehr junge Menschen entscheiden sich heute für ein Studium, viele sind auf...weiterlesen

Der Lohi-Praxis-Tipp zur vorausgefüllten Steuererklärung („VaSt“)

19.02.2014

Auch nach Einführung der vorausgefüllten Steuererklärung gilt: Um alle Steuersparmöglichkeiten zu nutzen, ist weiterhin eine kompetente steuerliche Beratung notwendig. Es handelt sich nämlich bei der vorausgefüllten...weiterlesen

Die vorausgefüllte Steuererklärung kommt

18.02.2014

1999 wurde die erste Einkommensteuererklärung elektronisch über ELSTER eingereicht. Damals noch ein Exot, wird mittlerweile in Bayern fast jede zweite Einkommensteuererklärung elektronisch abgegeben – das sind über 2,1 Millionen...weiterlesen

Neues Reisekostenrecht: Das können Sie geltend machen

07.02.2014

In vielen Berufen ist heute Mobilität gefragt. Nicht nur Außendienstmitarbeiter oder Leiharbeiter sollten sich darum mit dem neuen Reisekostenrecht befassen: „Von den Neuregelungen betroffen sind alle Beschäftigten, die ihre...weiterlesen

Was Bauarbeiter beachten sollten: Neues Reisekostenrecht 2014

05.02.2014

Baustellen sind zwar ortsfeste aber keine betrieblichen Einrichtungen des Arbeitgebers oder der Kunden. Sie führen deshalb nicht automatisch zu einer ersten Tätigkeitsstätte des Arbeitnehmers. Der Arbeitgeber kann den...weiterlesen

Blitzeis und Schnee: Unfallkosten können steuerlich absetzbar sein

22.01.2014

Spiegelglatte Straßen haben im Berufsverkehr im Osten Deutschland zu zahlreichen Unfällen geführt. In vielen Fällen kam es dabei zum Glück nur zu Sachschäden. Die Kosten eines Unfalls, der auf der Fahrt zwischen Wohnung und...weiterlesen

Minijobs – Zusatzeinkommen brutto für netto

14.01.2014

Die Zahl der Minijobber in Deutschland ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit wurden im September 2013 bundesweit 7,48 Millionen geringfügig Beschäftigte gezählt – 2,71 Millionen übten...weiterlesen

Steuerklassenwahl – monatlich mehr netto

14.01.2014

Erzielt einer der Partner mehr als 60% des gemeinsamen Arbeitslohns, wird mit der Steuerklassenkombination III für den höher verdienenden Partner und V für seinen Partner der geringste Lohnsteuerabzug erreicht. Mit der Wahl...weiterlesen