Aktuelle Tipps zum Steuern sparen

Heimkosten von nahen Angehörigen können von der Steuer abgesetzt werden.

22.07.2015 | Heimkosten naher Angehörigen absetzen

Die Bevölkerung wird immer älter, Familien wohnen verstreuter. Können Vater oder Mutter altersbedingt nicht mehr alleine leben, ist ein Heim oft eine Lösung. Betroffene Kinder erhalten dafür sogar staatliche Unterstützung.weiterlesen

Weiterbildung

15.07.2015 | Kosten für Weiterbildung geltend machen

Weiterbildung liegt im Trend. 51 Prozent der Deutschen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren nahmen 2014 an Weiterbildungen teil. Oft organisieren und finanzieren Unternehmen die Weiterbildung ihrer Beschäftigten. „Der Staat fördert...weiterlesen

Steuerersparnis bei richtiger Formulierung im Arbeitsvertrag

08.07.2015 | Steuerersparnis für Leiharbeitnehmer

Leiharbeitnehmer schließen oft Arbeitsverträge auf unbestimmte Dauer ab. Die jeweilige Einsatzstelle und -dauer werden regelmäßig durch schriftliche Einsatzmeldungen mitgeteilt. Diese kann großen Einfluss auf die Steuerlast haben.weiterlesen

Mit freiwilliger Steuererklärung Ausbildungskosten als Werbungskosten geltend machen.

02.07.2015 | Ausbildungskosten absetzen – Tipps für Berufsanfänger & Studenten

Ein Studium oder eine berufliche Erstausbildung ist häufig teuer. Es fallen Studiengebühren an oder teure Fachbücher werden benötigt. Diese Kosten kann man geltend machen, auch wenn man noch keine eigenen Einkünfte hat.weiterlesen

Häusliche Krankenpflege

17.06.2015 | Häusliche Pflege: Entlastung vom Finanzamt

Die Deutschen werden immer älter. Dadurch wird auch die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland künftig weiter ansteigen.Waren es 2013 rund 2,6 Millionen Menschen, die Pflege benötigten, könnten es 2050 bereits 4,5 Millionen...weiterlesen